Das war das 8. Pneumo Aktuell

Da bereits im Sommer absehbar war, dass im Jänner keine Präsenzveranstaltungen möglich sein würden, hat die ÖGP frühzeitig entschieden, nach der Jahrestagung auch das Pneumo Aktuell virtuell abzuhalten. Das Programm wurde gestrafft und an einem Freitag Nachmittag angeboten. Wie immer gaben unsere ExpertInnen einen Einblick in die neuesten Entwicklungen der wichtigsten pneumologischen Fachbereiche. Zum Abschluss zeigte der Vortrag „Pneumo meets Palliativmedizin“ neue Aspekte in der Behandlung von PatientInnen mit weit fortgeschrittenen, unheilbaren Erkrankungen auf.
Die Teilnehmenden waren jeweils durch TED-Abstimmungen eingebunden und konnten ihre Fragen posten, die im Anschluss an jeden Vortrag live beantwortet wurden. In den Pausen konnte man online mit KollegInnen aus ganz Österreich plaudern oder die virtuellen Stände unserer Sponsoren besuchen, wo neben Videos und Broschüren auch live mit FirmenvertreterInnen gechattet wurde.
Auch wenn wir es sehr bedauert haben, Sie heuer nicht live zu sehen, freuten wir uns umso mehr über die mit mehr als 320 Personen höchste Teilnehmerzahl seit Bestehen dieser Veranstaltung.

Für 2022 evaluieren wir gerade die Möglichkeit einer hybriden Veranstaltung mit Teilnahme vor Ort oder via Internet. Merken Sie sich schon jetzt den Termin vor: Samstag, 29. Jänner 2022