Fortbildungsreihe Pneumologische Rehabilitation

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

ich freue mich sehr, Ihnen die Aus- und Fortbildungsreihe pneumologische Rehabilitation ankündigen zu dürfen.

Die Bedeutung und Wirksamkeit der Rehabilitation bei Patient*innen mit chronischen Lungenerkrankungen konnte in den letzten Jahren zunehmend aufgezeigt werden. Die Komplexität der verschiedenen Maßnahmen erfordert ein breites Fachwissen, um eine ganzheitliche Patient*innenversorgung auf höchstem Niveau zu garantieren. Dies ist heutzutage nur in fachübergreifenden Teams unterschiedlichster Berufsgruppen umsetzbar.

In diesem Sinne möchte diese Fortbildungsreihe die Interdisziplinarität fördern und bietet breit gestreute Inhalte an, mit dem Ziel, gemeinsam eine optimale Rehabilitation zu gewährleisten.

Wir freuen uns auf interessante Fortbildungsveranstaltungen mit einem breitgefächerten Erfahrungsaustausch!

Mit kollegialen Grüßen

Prim. Priv.-Doz.in Dr.in Karin Vonbank
Wissenschaftliche Leiterin der Fortbildungsreihe

Fachärztin für Innere Medizin und Fachärztin für Pneumologie
ÖÄK Diplom Sportmedizin

Ärztliche Leitung Klinik Pirawarth in Wien
Leitung Funktionsdiagnostik, Klin. Abteilung für Pulmologie, Medizinische Universität Wien
MedCLINIC Wien

Zielgruppen

  • Pneumolog*innen

  • Fachärzt*innen für

    • Kardiologie
    • Innere Medizin
    • Internistische Sportheilkunde
  • Allgemeinmediziner*innen

  • Sportwissenschafter*innen

  • Physiotherapeut*innen

  • Gehobener Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Bachelor of Science in Health Studies

Teilnahmegebühren

pro Fortbildungswochenende (inkl. Kursunterlagen, Mittagessen am Samstag, Pausenverpflegung und Teilnahmebestätigung)

  • Vollzahlend: EUR 535,– inkl. MwSt.

  • Ermäßigt (ÖGP- und VSÖ-Mitglieder, Ärzt*innen in Ausbildung, Personen in Karenz, Arbeitslose): EUR 470,– inkl. MwSt.

  • Studierende: EUR 300,– inkl. MwSt.

Für die Module 3, 5 und 8 (jeweils eintägig) beträgt die Teilnahmegebühr 50% der o.a. Preise.
5% Ermäßigung bei gleichzeitiger Buchung aller Module! (Zahlung in 2 Raten möglich)

Lungenfachärzt*innen müssen das Modul 1+2 nicht absolvieren, es wird ihnen angerechnet.

Modus & Termine

Die Fortbildungsreihe besteht aus 8 ganztägigen Modulen (1- oder 2-tägig, jeweils Freitag/Samstag), die im Laufe von zwei Jahren angeboten werden.

Die Module sind auch getrennt buchbar. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Anmeldung

Eine Teilnahme ist nur nach Online-Anmeldung und vollständiger Bezahlung möglich.

Anrechnung

Diplom pneumologische Rehabilitation

Seit 2020 ist die ÖGP alleiniger Anbieter der Fortbildungsreihe Pneumologische Rehabilitation und damit alleine befugt, das Diplom für pneumologische Rehabilitation auszustellen. Hierfür ist eine vollständige Anwesenheit bei allen Modulen sowie die Beantwortung der am Schluss jedes Moduls durchgeführten schriftlichen Evaluierung erforderlich.

Sollten Sie sich für eine Fortbildung zu kardiologischer oder internistischer Rehabilitation interessieren, wenden Sie sich bitte an die Österreichische Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation. Die Module werden nicht gegenseitig anerkannt.

Veranstalter

Österreichische Gesellschaft für Pneumologie (ÖGP)
Expert*innengruppe Pneumologische Rehabilitation und Rauchertherapie

c/o Mondial Congress & Events, Mondial GmbH & Co KG
Mag. Irene Czurda
Operngasse 20B, 1040 Wien

Tel.: +43 1 58804-116
E-Mail: bartl@mondial-congress.com

Kooperation

Verband von SportwissenschafterInnen Österreichs VSÖ

 

zur Webseite

Termine pneumologische Rehabilitation

Der Einstieg ist jederzeit möglich, die Reihenfolge der besuchten Module ist frei wählbar.

  • Modul 1 + 2: Atemphysiologie und Lungenfunktion
    (für Pneumolog*innen nicht notwendig)
    19.-20.4.2024
    Nähere Informationen und Anmeldung

  • Modul 3: Belastungstests und Interpretation
    2025, Wien

  • Modul 4: Trainingslehre
    2025

  • Modul 5: Psychologie
    2025

  • Modul 6 + 7: Ernährung und Patient*innenschulung
    8.-9. März 2024, Wien
    Nähere Informationen und Anmeldung

  • Modul 8: Raucherentwöhnung
    Herbst 2024

Anmeldung zum ÖGP-Newsletter

Möchten Sie immer up to date sein, welche Fortbildungen die ÖGP plant, an welchen aktuellen Projekten wir arbeiten bzw. was es Neues zur Jahrestagung gibt? Dann geben Sie uns gerne hier Ihre E-Mail-Adresse bekannt.